Scharniermontageanlage

Sondermaschinen made in Germany by BAT

Mit der Konstruktion und Fertigung einer Rundtaktmontageanlage konnte die BAT Maschinenbau GmbH eine innovative roboterbasierte Sondermaschine realisieren.

Besonderheit dieser Anlage sind die zwei durch einen Kuka-Roboter miteinander verknüpften Rundschaltteller mit unterschiedlicher Teilung. Dadurch konnten die Aufnahmen auf den Tellern optimal an die gegebenen Anforderungen angepasst werden.

Die Montageanlage bildet den kompletten Fertigungsprozess mit den Schritten Zuführen, Montieren, Fügen und Prüfen ab.

Dabei erfolgt das Fügen der Befestigungsschraube durch ein 220 kN Kraftpaket während der Kopf der Scharnierachse durch eine Radial-Nietmaschine ausgeformt wird.

Entscheidendes Qualitätsmerkmal für die erfolgreiche Montage ist das einhalten der Grenzwerte von Kraft und Weg für den gesamten Schwenkbereich des Scharniers. Die Überprüfung erfolgt durch eine hierfür in die Rundtaktmontageanlage integrierte Prüfstation, welche  Drehmoment und Drehwinkel jedes Scharniers misst.

Für die BAT Maschinenbau GmbH gehört die Integration komplexer Systeme unter Einbeziehung von Bauteilen namhafter deutscher Hersteller und mit einer großen Eigenfertigungstiefe zum Tagesgeschäft. So definieren wir Sondermaschinenbau made in Germany…